Wittens Straßen, Raum für Menschen!

Aus organisatorischen Gründen wird in Wittens Autofreier Tag dieses Jahr  leider nicht  stattfinden. 

Wir arbeiten daran, dass wir ihn dafür umso schöner im neuen Jahr umsetzen können. Wir sind jeder und jedem dankbar, die/der sich mit hilfreichen Anregungen einbringt. 

An diesem Tag soll jede und jeder die Möglichkeit bekommen, die Straße so kreativ wie möglich zu nutzen, sei es als Freilichtwohnzimmer, Terrasse, als Tanzfläche. Hauptsache als Ort des menschlichen Zusammenkommens.

Wir sammeln auch noch immer konkrete Ideen zur Ausgestaltung des Tages. Teilt uns gerne Eure Ideen mit und/oder kommt zu einem unserer Planungstreffen vorbei. 

Was ist der Plan?

Autofreie Straßen bieten viele Möglichkeiten!

Die Straße ist Ort für Begegnung, Zusammenleben, Spaß und Freude. Um dies sichtbar zu machen, möchten wir bestimmte Straßenabschnitte der Wittener Innenstadt für kreative Aktivitäten öffnen.

So wollen wir mit den Nachbarinnen und Nachbarn Freiluft-Wohnzimmer sowie Spiel- und Tanzflächen einrichten, aber auch verschiedenen Initiativen die Möglichkeit geben, über alternative Fortbewegungsmittel und -konzepte zu informieren und Ideen – wie Fahrradrennen – umzusetzen.

Uns ist jedoch wichtig, dass der Autofreie Tag keine kommerzielle Veranstaltung wird, bei dem die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nur konsumieren, sondern wir wollen Euch den Raum geben, selbst aktiv an der Gestaltung des Tags teilzunehmen.

Langfristig verfolgen wir das Ziel, einen Autofreien Tag regelmäßiger zu veranstalten.

Zusammen mit Euch möchten wir diesen Tag gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn der ganze obere Bereich am autofrei wäre.

Wann

Für mindestens einen ganzen Tag von morgens bis abends im Jahre 2020

Warum

Am Autofreien Tag wollen wir für alle ein Umfeld schaffen, die die Straße frei und sicher nutzen möchten.

Wir nehmen die Straße als Raum für Begegnung, Zusammenleben, Spaß und Freude wahr. Damit sich diese Potenziale voll und frei entfalten können, möchten wir bestimmte Straßenabschnitte der Wittener Innenstadt verkehrsberuhigen, sie durch clevere und kostengünstige Ideen umgestalten und so zu einer besseren Lebensqualität durch mehr Raum für kreative Aktivitäten beitragen.

Wittens Straßen sind bisher so, dass sich keine Verkehrsteilnehmenden wirklich wohlfühlen, weder Auto- und Radfahrerinnen und -fahrer noch die Fußgängerinnen und Fußgänger.

Es ist uns wichtig, dass wir die Straßen nicht für Autos sperren, sondern für Menschen öffnen möchten! Dabei ist es uns ein Anliegen, dass der Autofreie Tag als Chance wahrgenommen wird, den sozialen Zusammenhalt in der Wittener Innenstadt zu stärken und getrennt lebende Nachbarn zusammenzubringen. Wir möchten eine inklusive Atmosphäre schaffen, in der alle Menschen willkommen sind, ungeachtet ihrer sozialen oder ethnischen Herkunft oder ihres Geschlechts, Alters etc. Zusätzlich möchten wir im Lichte der Klimakrise ein Zeichen setzen und aufzeigen, dass weniger Kraftfahrzeuge für die Atmosphäre der Stadt und das Zusammenleben in der Stadt durchaus förderlich sein können.

Wir sind zuversichtlich, dass die Unternehmung gut bei Wittens Bewohnerinnen und Bewohnern ankommen wird.

Wer wir sind

Angeregt wurde das Projekt durch drei Studierende der Uni Witten/Herdecke. Nun sind wir eine bunte, ständig wachsende Gruppe aus verschiedenen Personen, Initiativen und Vereinen aus Witten und Umgebung, welche sich für die aktive Gestaltung ihres Wohnorts starkmachen. Seid auch Ihr dabei?

Mitmachen und Helfen

Wir freuen uns über kreative Anregungen! Als Bürgerinnen und Bürger seid Ihr dazu aufgerufen, Euch möglichst mit eigenen Aktionen zu beteiligen, um das Potenzial der freien Straße voll auszuschöpfen. Auch Vereine und Initiativen sind herzlich dazu eingeladen.
Wir informieren an dieser Stelle rechtzeitig über unser nächstes offenes Planungstreffen. Bis dahin könnte Ihr gerne mit uns per Telefon oder über das untenstehende Formular mit uns in Kontakt treten.

Deine Idee

Das Ordnungsamt möchte, dass wir ihnen unsere Ideen vorher mitteilen. Deshalb sind wir Dir dankbar, wenn Du uns hier kurz erklärst, worum es sich bei Deiner Idee handelt.

Bitte gib Deine Email ein, damit wir mit Dir in Kontakt bleiben können.
Bitte erkläre in wenigen Worten, was Deine Idee ist.

Weitere Informationen zum World Car-Free Day

Offizielle Webseite der Europäischen Kommission zur Woche der Mobilität und zum autofreien Aktionstag: http://www.mobilityweek.eu
autofrei.de mit zahlreichen Informationen rund um das Thema und den Aktionstag: http://www.autofrei.de/
Wikipedia-Eintrag zum Autofreien Tag mit vielen weiterführenden Quellen: https://de.wikipedia.org/wiki/Autofreier_Tag

Ihr habt eine Idee oder Frage?

Wir freuen uns, von Euch zu hören!

Kontakt

Martin Strautz: 0171 1722395
Fabio Moyzes: 01575 2940071